Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
ÖGB-Verlag

Datenschutzerklärung

Informationsstand: November 2018

Im Sinne der Art 13 f Datenschutz-Grundverordnung und des § 96 Abs 3 Telekommunikationsgesetz informieren wir Sie im Folgenden über den Schutz Ihrer personenbezogen Daten bei den Datenverarbeitungen des ÖGB-Verlags.

Inhalt

1.   Verantwortlicher
2.   Ihre Rechte als betroffene Person
3.   Datenverarbeitungen

3.1. Websites des ÖGB-Verlags

3.1.1. Server-Logfiles
3.1.2. Empfänger von Datenübermittlungen
3.1.3. Cookies
3.1.4. Services von Drittanbietern
3.1.5. Analyse- und Statistik-Dienste
3.1.6. Social-Media-Services
3.1.7. Dauer der Datenspeicherung

3.2  Handel mit Büchern und Nonbooks und Websites und Webshops

3.2.1.  Buchhandel des ÖGB-Verlags
3.2.2.  Webshops des ÖGB-Verlags

1.  Verantwortlicher

Verlag des Österreichischen Gewerkschaftsbundes GmbH (im Folgenden "ÖGB-Verlag")

Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien, Österreich
Firmenbuchnummer: 226769i
Geschäftsführung: Roman Grandits, Iris Kraßnitzer
E-Mail: office@oegbverlag.at
Telefon: +43 (0)1 6623296-0
Telefax: +43 (0)1 6623296-39797

Kontakt in Angelegenheiten des Datenschutzes: datenschutz@oegbverlag.at

2.  Ihre Rechte als betroffene Person

Sie haben uns gegenüber im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten folgende Rechte:
1. Recht auf Widerruf der Einwilligung
2. Recht auf Auskunft
3. Recht auf Berichtigung und Löschung
4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
5. Recht auf Datenübertragbarkeit
6. Widerspruchsrecht
7. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (www.dsb.gv.at)

Um diese Rechte geltend zu machen, können Sie sich direk an uns unter den eingangs erwähnten Kontaktdaten wenden; Beschwerden bei der Aufsichtsstelle sind direkt an die Datenschutzbehörde, www.dsb.gv.at einzubringen.


3.  Datenverarbeitungen

Die folgenden Informationen erläutern Ihnen die Datenverarbeitung durch bzw. für den ÖGB-Verlag im Sinne der Art 13 f DSGVO für folgende Geschäftsbereiche:

3.1. Websites des ÖGB-Verlags

3.1.1. Server-Logfiles
Wenn Sie unsere Websites aufrufen, erheben wir folgende Daten, die technisch erforderlich sind, um den sicheren Betrieb der Website zu gewährleisten (sogenannte „Server-Logfiles“):

  • Besuchte Website
  • Zeitzone, Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes auf die Website
  • Menge der gesendeten Daten
  • Referrer: die Webseite, von welcher Sie auf die Website gelangt sind
  • Verwendeter Browser, Browserversion und -einstellungen
  • Verwendetes Betriebssystem
  • IP-Adresse (= Hostname des zugreifenden Rechners)
  • Fehlermeldungen

Die Daten dienen statistischen Auswertungen zur Verbesserung der Performance und Qualität der Website und zur Fehleranalyse. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Eine darüber hinaus gehende Verarbeitung oder eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Daten findet nicht statt.
Die in Logdateien gespeicherten Daten werden in regelmäßigen Abständen, spätestens jedoch nach sechs Monaten, gelöscht.
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO im überwiegend berechtigten Interesse des Verantwortlichen, um einen optimalen Betrieb und dessen Sicherheit zu gewährleisten.

3.1.2. Empfänger von Datenübermittlungen
Durch die weiter unten aufgezählten Datenverarbeitungen können personenbezogene Daten unter anderem an folgende Empfänger übermittelt werde:

Automattic
Innerhalb unserer Wordpress-Sites nutzen wir verschiedene Services der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, nachfolgend "Automattic". Innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes wird Automattic von der Aut O’Mattic A8C Ireland Ltd., Business Centre, No.1 Lower Mayor Street, Dublin 1, Ireland, vertreten.

Funktionalität und Datenverarbeitung dieser Services werden weiter unten beschrieben. Sofern dort nichts anderes dokumentiert ist, gilt für alle im Rahmen dieses Internetangebots verwendeten Services von Automattic Folgendes:

  • Automattic hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert, siehe  https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000CbqcAAC&status=Active.
  • Datenschutzhinweise von Automattic finden Sie unter https://automattic.com/privacy/.
  • Der Einsatz der Services von Automattic auf unserer Website erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website, der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung und der Verbesserung der Sicherheit. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.

Facebook
Unser Internetangebot enthält einen oder mehrere Services der Firma Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, einsetzen. In der EU wird dieser Service von der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben, nachfolgend beide „Facebook“ genannt.

Funktionalität und Datenverarbeitung dieser Services werden weiter unten beschrieben. Sofern dort nichts anderes dokumentiert ist, gilt für alle im Rahmen dieses Internetangebots verwendeten Services von Facebook Folgendes:

  • Die Nutzung von Facebook-Services erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.
  • Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.
  • Facebook hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert, siehe https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.
  • Weitergehende Informationen über die möglichen Plug-ins sowie über deren jeweilige Funktionen hält Facebook unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/ für Sie bereit.

Google
Unser Internetangebot enthält einen oder mehrere Services der Firma Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, nachfolgend „Google“, einsetzen.

Funktionalität und Datenverarbeitung dieser Services werden weiter unten beschrieben. Sofern dort nichts anderes dokumentiert ist, gilt für alle im Rahmen dieses Internetangebots verwendeten Services von Google Folgendes:

  • Die Nutzung der Services von Google erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.
  • Die Nutzung von Google-Services erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und fehlerfreien Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.
  • Google hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI).
  • Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde.
  • Durch die Nutzung von Google-Services können Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
  • Die im Rahmen von Google-Services übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung eines Google-Service bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch Google unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Google ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. einen Google-Service benutzen.
  • Es ist technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzer vornimmt. Es ist technisch möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Webseite von Google für andere Zwecke verarbeitet werden, worauf wir keinen Einfluss haben.
  • Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google erhalten Sie auf der Übersichtsseite https://www.google.com/policies/technologies/ads.
  • Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Dienste widersprechen möchten, können sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-out-Möglichkeiten nutzen:  http://www.google.com/ads/preferences.

Twitter
Unser Internetangebot enthält einen oder mehrere Services der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Datenschutzinformationen sind zu finden unter https://twitter.com/privacy.

Funktionalität und Datenverarbeitung dieser Services werden weiter unten beschrieben. Sofern dort nichts anderes dokumentiert ist, gilt für alle im Rahmen dieses Internetangebots verwendeten Services von Twitter Folgendes:

3.1.3. Cookies
Um den Besuch unserer Websites attraktiv zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir verschiedene Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sogenannte Sitzungs- oder Session-Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht, andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglichen dem Webserver, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sogenannte persistente Cookies). Folgende Daten werden dabei üblicherweise erhoben: Browserdaten, Standortdaten und IP-Adresse. Persistente Cookies werden nach jeweilig unterschiedlicher Dauer gelöscht.
Verarbeitungszweck und Rechtsgrundlage
Sofern durch einzelne von uns genutzte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt dies zu folgenden Zwecken und aufgrund folgender Rechtsgrundlagen:

  • Sofern diese Cookies Daten zum Zwecke der Vertragsanbahnung oder -abwicklung verarbeiten, erfolgt dies auf Grundlage des Art 6 Abs 1 lit b DSGVO;
  • Darüber hinaus setzen wir Cookies zum Zweck der Verbesserung der Funktionalität, Attraktivität, Performance und Sicherheit unserer Internetangebote ein. Dies ist ein berechtigtes Interesse iSd Art 6 Abs 1 lit f DSGVO.
  • Soweit erforderlich holen wir für die Datenverarbeitung ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO. 
     

Cookie-Typen
Eingesetzt werden können technisch notwendige Cookies, funktionale Cookies oder Marketing-Cookies.

Technisch notwendige Cookies:
Diese speichern z.B. Anmeldeinformationen oder ermöglichen ein sicheres Login. Nach Beendigung der jeweiligen 3.Browsersession werden diese Cookies gelöscht. Sie können die Setzung dieser Cookies nur direkt über Ihre Browser-Einstellungen deaktivieren. Die Fehlerfreie Funktion der Websites ist damit nicht mehr gewährleistet.

Funktionale Cookies:
Diese verbessern die Funktionalität der aufgerufenen Websites, z.B. merkt sich der Video-Player dadurch die von Ihnen eingestellt Lautstärke, gewählte Untertitel oder die Videoqualität. Bei Ihrem nächsten Websiteaufruf wird auf Ihre voreingestellten Funktionen automatisch zugegriffen. Wenn Sie in Ihrem Browser Cookies deaktivieren, werden diese Funktionen eingeschränkt; bereits von Ihnen vorgenommene Einstellungen müssen bei jedem erneuten Einstieg wiederholt werden.  

Analyse- und Statistik-Cookies:
Um nützliche Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie unsere Websites genutzt werden, setzen wir Webanalyse-Tools ein. Diese zählen mittels Cookies die Anzahl der Besucher und geben uns Auskunft über das allgemeine Nutzerverhalten, z.B. wie lange Nutzer üblicherweise auf der jeweiligen Website bleiben oder wie viele Subseiten durchschnittlich aufgerufen werden. Wir setzen solche Cookies auf unseren Websites ausschließlich für statistische Zwecke ein – zu keinem Zeitpunkt spielen wir Werbungen aus.

Drittanbieter-Cookies:
Indem wir Services von Drittanbietern in unsere Websites einbinden, können diese Cookies auf Ihrem Gerät setzen. Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

Liste der möglichen Cookies

Stand: November 2018

Cookie-Bezeichnung

Anwendung, Zweck

Cookie-Typ

Rechtsgrundlage

Speicherdauer

_pk.id

Matomo Webstatistik

Analyse

berechtigtes Interesse

1 Jahr

_pk.ses

Matomo Webstatistik

Analyse

berechtigtes Interesse

30 min

_pk.ref

Matomo Webstatistik

Analyse

berechtigtes Interesse

30 min

Apache

Webserver
Verbindungsidentifikation

Serverlog
Technisch notwendig

berechtigtes Interesse

Sitzungsende

_atuvc
_atuvs

Session Verbindungsidentifikation

Serverlog
Technisch notwendig

berechtigtes Interesse

 

JSESSION

Jquery Verbindungsidentifikation

Serverlog
Technisch notwendig

berechtigtes Interesse

Sitzungsende

PHPSESSID

PHP Verbindungsidentifikation

Serverlog
Technisch notwendig

berechtigtes Interesse

Sitzungsende

disclaimerCookie

Cookiedialog: Cookie-Hinweis wurde geklickt

Funktionalität

berechtigtes Interesse

 

dynamic

Login

Funktionalität

berechtigtes Interesse

Sitzungsende

jsdatr
jjs.reg_fb_ref
datr
fr
reg_ext_ref
reg_fb_gate
reg_fb_ref
sb
wb
c_user
datr
pl
pnl:data
spin
wd
xs

Facebook-Einbindung
Facebook-Teilen-Button

Drittanbieter
Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

Sitzungsende

_twitter_sess
ct0
external_referer
guest_id
personalization_id

Twitter-Teilen-Button

Drittanbieter
Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

Sitzungsende

1P_JAR
ACCOUNT_CHOOSER
APISID
CONSENT
GAPS
HSID
LSID
NID
SAPISID
SIDCC
SID
SSID

Google+-Teilen-Button

Drittanbieter
Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

Sitzungsende

1P_JAR
APISID
CONSENT
HSID
NID
SAPISID
SID
SIDCC
SSID
_ga

Google ReCaptcha v2: Sicherheitsabfrage

Drittanbieter
Technisch notwendig

Berechtigtes Interesse

Sitzungsende

1P_JAR
APISID
CONSENT
HSID
LOGIN_INFO
NID
PREF
SAPISID
SID
SIDCC
SSID
VISITOR_INFO1_LIVE
YSC
_ga

Eingebettetes Youtube-Video anzeigen

Drittanbieter
Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

Sitzungsende

_gads
_qca

ISSUU: Blätter-PDF anzeigen

Drittanbieter

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

Sitzungsende

bku
loc
mus
na_tc
ouid
uid
uvc

AddThis Social Buttons einbinden

Drittanbieter

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

WAT

WhatsApp-Anmeldung

Drittanbieter

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

_cfduid

Instagram Lightwidget: Instagram-Stream einbinden

Drittanbieter

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

_gat_gtag
_ga
_gid

Apache
navWasAnimated

Vorteilsplattform: Angebote anzeigen

Drittanbieter

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

__cfduid
uvc

AddToAny SocalShare: Social-Share-Buttons einbinden

Drittanbieter

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

_gat_global
_gat
_ga
_gid
cookieSupport
io
nodeServer

Social Media Wall: SM-Wall einbinden

Drittanbieter

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

_zlcmid
gat_gtag_UA...
_ga
_gid

Quiz

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

mc_session_ids...

Session Verbindungsidentifikation

Serverlog
Technisch notwendig

technisch notwendig

 

MicrosoftApplications­TelemetryDeviceId

Skype Share Button: Skype sharen

Drittanbieter

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

YII_CSRF_TOKEN

Umfragetool: Verbindungsidentifikation

Serverlog
Technisch notwendig

berechtigtes Interesse

 

wp_test_cookie

Wordpress Cookie Check: Cookie-Hinweisdialog

Funktionalität

berechtigtes Interesse

 

wp_settings...

Wordpress

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

wp_saving_post

Wordpress

Funktionalität

Einwilligung Cookie-Hinweis

 

Beseitigungsmöglichkeiten
Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Hier die jeweilige Vorgehensweise je Browser: 

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

3.1.4. Services von Drittanbietern

CloudFlare JavaScript-Bibliotheken
Auf unseren Websites wird ein Webservice des Unternehmens CloudFlare Inc., 101 Townsend St, 94107 San Francisco, USA (nachfolgend: CloudFlare) nachgeladen. Wir nutzen diese Daten, um die volle und sichere Funktionalität und Performance unserer Webseite zu gewährleisten. In diesem Zusammenhang wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an CloudFlare übermitteln.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art 6 Abs1 lit f DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht in einer fehlerfreien Funktion der Internetseite. CloudFlare hat sich im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield-Abkommens selbst zertifiziert (vgl. https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnZKAA0&status=Active). Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck ihrer Erhebung erfüllt wurde.
Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von CloudFlare: https://www.cloudflare.com/security-policy/?utm_referrer=https://www.google.de/.

Sie können die Erfassung sowie die Verarbeitung Ihrer Daten durch CloudFlare verhindern, indem Sie die Ausführung von Script-Code in Ihrem Browser deaktivieren oder einen Script-Blocker in Ihrem Browser installieren (diesen finden Sie z.B. unter www.noscript.net oder www.ghostery.com).

Emojis und Smileys
Innerhalb unseres WordPress-Blogs werden grafische Emojis (bzw. Smileys), d.h. kleine grafische Dateien, die Gefühle ausdrücken, eingesetzt, die von externen Servern bezogen werden. Hierbei erheben die Anbieter der Server die IP-Adressen der Nutzer. Dies ist notwendig, damit die Emoji-Dateien an die Browser der Nutzer übermittelt werden können.
Der Emoji-Service wird von der Automattic Inc. angeboten. Weitere Informationen zu Automattic siehe weiter oben.

Die verwendeten Server-Domains sind s.w.org und twemoji.maxcdn.com, wobei es sich nach Angaben von Automattic um sogenannte Content-Delivery-Networks handelt, also Server, die lediglich einer schnellen und sicheren Übermittlung der Grafik-Dateien dienen. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach der Auslieferung der Dateien gelöscht.

Google Fonts
Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir die Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken Google Fonts. Dabei handelt es sich um einen Webservice von Google. Google Fonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.
Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es möglich, dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie von Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Google JavaScript-Bibliotheken
Unsere Websites benutzen die JavaScript-Bibliothek jQuery. Zur Erhöhung der Ladegeschwindigkeit wird zum Laden dieser Bibliothek das Content Delivery Network (CDN) von Google verwendet. Sofern Ihr Browser noch keine Kopie von jQuery im Cache gespeichert hat, wird die Datei vom Google CDN heruntergeladen. In diesem Zusammenhang wird Ihr Browser ggf. personenbezogene Daten an Google übermitteln.

Google Maps
Unsere Internetangebot kann Google Maps API beinhalten, einen Kartendienst der Google, zur Darstellung einer interaktiven Karte und zur Erstellung von Anfahrtsplänen.
Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige sowie andere JavaScript-Funktionen unserer Internetangebote nicht mehr nutzen.
Die Google-Datenschutzerklärung und zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Google reCAPTCHA
Um Eingabeformulare auf unserer Webseite zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ von Google ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder missbräuchlich durch automatisierte maschinelle Verarbeitung erfolgt.

Es werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der reCAPTCHA-Checkbox an Google übertragen.
Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (z.B. Hausnummern- und Straßennamenerkennung).

3.1.5. Analyse- und Statistik-Dienste

Facebook-Pixel
Unsere Websites verwenden die Remarketing-Funktion „Facebook-Pixel“ der Facebook Inc.. Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Über Facebook-Pixel wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu, sofern Sie bei Facebook registriert sind. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen.

Sie können die Remarketing-Funktion von Facebook unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics von Google, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren.
Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.
Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet und an einen Server von Google in den USA übertragen:

  • aufgerufene Seiten,
  • Bestellungen inkl. des Umsatzes und Übersicht der bestellten Produkte,
  • Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer),
  • Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt),
  • Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist),
  • technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung sowie
  • Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind).

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthalten eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können.
Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden.

Google Firebase
Wir nutzen Google Firebase und die mit ihr verbundenen Funktionen und Dienste von Google. Bei Google Firebase handelt es sich um eine Plattform für Entwickler von Apps für mobile Geräte und Websites. Die Funktionen umfassen unter anderem die Speicherung von Apps inklusive personenbezogener Daten der Nutzer, wie z.B. von ihnen erstellter Inhalte oder Informationen betreffend ihre Interaktion mit den Apps. Google Firebase bietet auch Schnittstellen, die eine Interaktion zwischen den Nutzern der App und anderen Diensten erlauben. Eine Übersicht über die Funktionen von Google Firebase finden Sie unter https://firebase.google.com/products/.

Die Auswertung der Interaktionen der Nutzer erfolgt mithilfe des Analyse-Dienstes Firebase Analytics. Dieser Dienst hilft uns bei der Erfassung von Interaktionen unserer Nutzer. Dabei werden beispielsweise Ereignisse wie das erstmalige Öffnen der App, Deinstallation, Update, Absturz oder Häufigkeit der Nutzung der App erfasst. Auch bestimmte Nutzerinteressen werden dadurch erfasst und ausgewertet.
Die mittels Google Firebase verarbeiteten Informationen werden ggf. zusammen mit weiteren Diensten von Google, wie z.B. Google Analytics und den Google-Marketing-Diensten verwendet. In diesem Fall werden nur pseudonyme Informationen, wie die Android Advertising ID oder der Advertising Identifier für iOS verarbeitet, um mobile Geräte der Nutzer zu identifizieren.

Jetpack (WordPress)
Auf unseren Wordpress-Sites ist Jetpack integriert. Jetpack ist ein WordPress-Plug-In, welches dem Betreiber einer WordPress-Seite zusätzliche Funktionen bietet. Jetpack ermöglicht dem Betreiber unter anderem eine Übersicht über die Besucher der Seite. Durch die Anzeige von verwandten Beiträgen und Publikationen oder die Möglichkeit, Inhalte auf der Seite zu teilen, ist ferner die Steigerung der Besucherzahlen möglich. Außerdem integriert Jetpack Sicherheitsfunktionen, sodass die betreffende Internetseite besser gegen Brute-Force-Attacken geschützt ist. Jetpack optimiert und beschleunigt ferner das Laden der auf der Internetseite integrierten Bilder.

Betreibergesellschaft des Jetpack-Plug-Ins für WordPress ist die Automattic Inc.. Weitere Informationen zu Automattic siehe oben.
Jetpack setzt ein Cookie auf dem Rechner des Nutzers, wodurch Analysedaten an Automattic und Quantcast übermittelt werden.

Sie können mittels entsprechender Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern, dass Jetpack ein Cookie auf Ihrem Rechner setzt. Alternativ können Sie eine Verarbeitung der durch das Jetpack erzeugten Daten verhindern, indem Sie unter dem Link https://www.quantcast.com/opt-out/ den Opt-out-Button drücken. Dadurch wird ein Opt-out-Cookie gesetzt. Die betroffene WordPress-Seite ist in ihrer Funktionalität dann möglichweise eingeschränkt.

Die Datenschutzbestimmungen von Automattic sind unter https://automattic.com/privacy/ abrufbar. Die Datenschutzbestimmungen von Quantcast sind unter https://www.quantcast.com/privacy/ abrufbar.

Matomo (vormals: PIWIK)
In unserem Internetauftritt setzen wir die Open-Source-Software Matomo (ehemals: „PIWIK“) ein, um die Nutzung unseres Internetauftritts zu analysieren. Dabei werden Ihre IP-Adresse, die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer-URL), Ihre Verweildauer auf unserem Internetauftritt sowie die Häufigkeit des Aufrufs einer unserer Websites verarbeitet.
Wir nutzen Matomo mit der Anonymisierungsfunktion „Automatically Anonymize Visitor IPs“. Diese kürzt Ihre IP-Adresse, sodass eine Zuordnung zu Ihnen bzw. zu dem von Ihnen genutzten Internetanschluss nicht mehr möglich ist.

Zur Erfassung dieser Daten speichert Matomo über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Dieses Cookie ist eine Woche lang gültig.

Die Nutzung von Matomo erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und fehlerfreien Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers verhindern. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Wege des sogenannten Opt-outs zu beenden. Mit dem Bestätigen des Links https://piwik.gewerkschaften-online.at/index.php?module=CoreAdminHome&action=optOut&language=de
wird über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, das die weitere Analyse verhindert. Bitte beachten Sie aber, dass Sie den obigen Link erneut betätigen müssen, sofern Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen.

Newsletter-Tracking
Unsere Newsletter enthalten sogenannte Zählpixel. Dies ist eine Miniaturgrafik, die in E-Mails eingebettet wird, die im HTML-Format versendet werden, um eine Aufzeichnung und Analyse von Logdaten zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges der Newsletter-Aussendung durchgeführt werden: Wir erkennen, ob und wann ein E-Mail von einem Empfänger geöffnet wurde und welche in dem E-Mail befindlichen Links aufgerufen wurden. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir verarbeiten diese Daten, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter  besser den Interessen der EmpfängerInnen anzupassen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.
Sie können die über das Double-Opt-in-Verfahren abgegebene gesonderte Einwilligungserklärung widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link am Ende eines jeden Newsletters anklicken. Nach einem Widerruf werden diese personenbezogenen Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gelöscht. Eine Abmeldung vom Erhalt des Newsletters deuten wir automatisch als Widerruf.


3.1.6. Social-Media-Services

„Shariff“-Social-Media-Buttons
In unserem Webauftritt setzten wir Plug-ins der unten genannten Social-Networks ein, um Ihnen das "Teilen" mit anderen Benutzern dieser Social-Networks zu ermöglichen. Zur Einbindung dieser Social-Network-Plug-ins bei gleichzeitiger Minimierung ungewollter Übermittlung personenbezogener Daten an diese Social-Networks nutzen wir wiederum das Plug-in „Shariff“.

Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Datenminimierung unseres Webauftritts (Datenschutz durch Technikgestaltung iSd Art 25 DS-GVO) sowie der ansprechenden, performanten und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung.

Shariff ist ein von c’t und heise entwickeltes Open-Source-Programm. Shariff verhindert, dass die unten genannten Social-Network-Plug-ins bei Ihrem Besuch unserer Webseiten automatisch eine Verbindung zum jeweiligen Server des Social-Networks herstellen. Erst wenn Sie auf eine der verlinkten Grafiken eines Social-Networks - den sog. "Teilen-Button" - klicken, werden Sie zu diesem weitergeleitet. Auch erst dann werden durch das jeweilige Social-Network Informationen über den Nutzungsvorgang erfasst. Zu diesen Informationen zählen bspw. Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Seite unseres Internetauftritts.

Sollten Sie bei einem der Social-Network-Dienste eingeloggt sein, während Sie auf einer unserer Internetseiten den korrespondierenden Teilen-Button anklicken, kann der Anbieter dieses Social-Networks womöglich Informationen Ihres konkreten Besuchs unserer Internetseite erkennen und Ihrem persönlichen Nutzerkonto zuordnen bzw. veröffentlichen. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Klick auf den Teilen-Button bei dem jeweiligen Social-Network ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Benutzerkonto des Social-Networks vornehmen.
Weitergehende Informationen über Shariff hält heise unter http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html bereit.

Folgende Social-Networks sind in unseren Internetauftritt eingebunden:

  • Google+ der Google
  • Facebook der Facebook Inc
  • Twitter der Twitter Inc.

"AddThis"-Social-Media-Buttons
Unser Webauftritt integriert "AddThis"-Social-Media-Buttons des Unternehmens Oracle. AddThis ist ein sogenannter Bookmarking-Dienst, der ein vereinfachtes Bookmarken von Internetseiten über Buttons ermöglicht. Durch ein Überfahren der AddThis-Buttons mit der Maus oder durch Anklicken wird eine Liste mit Bookmarking- und Sharingservices angezeigt.
Auf Basis eines mit den AddThis-Buttons gesetzten Cookies blendet Oracle außerdem personalisierte und interessensbezogene Werbung ein. AddThis ist auf über 15 Millionen Internetseiten im Einsatz, und die Buttons werden nach den Angaben der Betreibergesellschaft über 20 Milliarden Mal jährlich angezeigt.

Betreibergesellschaft von AddThis ist Oracle Corporation, 500 Oracle Parkway, Redwood Shores, CA, 94065, USA. Oracle hat sich unter dem EU_US-Privacy-Shield-Framework zertifiziert, siehe https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt00000000181AAA&status=Active.

Die Nutzung von AddThis erfolgt zum Zweck der ansprechenden und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, auf welcher eine AddThis-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser veranlasst, Daten von der Internetseite www.addthis.com herunterzuladen. Dadurch erhält Oracle Kenntnis über den Besuch und welche konkrete Einzelseite genutzt wird. Ferner erhält Oracle Kenntnis über die IP-Adresse, den Browsertyp, die Browsersprache, die vorher aufgerufene Internetseite (Referrer), das Datum sowie die Uhrzeit des Besuchs unserer Internetseite.
Oracle nutzt diese Daten, um anonymisierte Nutzerprofile zu erstellen. Dies ermöglicht Oracle selbst sowie dessen Partner-Unternehmen, die Besucher gezielt mit personalisierter und interessensbezogener Werbung anzusprechen.

Sie können die Setzung von Cookies mittels einer entsprechenden Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, der Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch AddThis dauerhaft zu widersprechen. Hierzu müssen Sie den Opt-out-Button unter dem Link http://www.addthis.com/privacy/opt-out anklicken, der ein Opt-out-Cookie setzt. Das mit dem Widerspruch gesetzte Opt-out-Cookie wird auf dem Endgerät abgelegt. Werden die Cookies auf dem Endgerät gelöscht, muss die betroffene Person den Link erneut aufrufen und ein neues Opt-out-Cookie setzen.
Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Oracle betreffend AddThis können unter http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy abgerufen werden.

"ShareThis"-Social-Media-Buttons
Wir verwenden auf dieser Webseite Funktionen von ShareThis der Firma ShareThis, 4005 Miranda Ave, Suite 100, Palo Alto, 94304 Kalifornien, USA, um es Besuchern zu ermöglichen, Inhalte dieser Webseite zu teilen.

Durch die Nutzung der Social-Plug-Ins von ShareThis sind Besucher in der Lage, Inhalte dieser Webseite in verschiedenen Sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Google+ und vielen weiteren zu teilen.

Wenn Besucher Inhalte mit ShareThis in Diensten teilen, bei denen sie ein Konto besitzen und angemeldet sind, kann der Besuch und das Teilen dem Benutzer zugeordnet werden.
ShareThis verwendet Cookies, Pixel Tags, HTTP-Header und Browser Identifier, um Informationen über das Besucherverhalten zu sammeln, und teilt diese Informationen nach Pseudonymisierung mit Dritten.

Hier eine Liste der möglicherweise verarbeiteten Daten:

  • eindeutige ID eines im Webbrowser platzierten Cookies,
  • allgemeines Klickverhalten,
  • Adressen der besuchten Webseiten,
  • Suchanfragen, über die ein Besucher zur Seite mit ShareThis gelangt ist,
  • Navigation von Webseite zu Webseite, falls diese über ShareThis Dienste abgelaufen ist,
  • Verweildauer auf einer Webseite,
  • welche Elemente angeklickt oder hervorgehoben wurden,
  • die IP-Adresse des Computers oder mobilen Gerätes,
  • mobile Werbe-IDs (Apple IDFA oder Google AAID),
  • in HTTP-Headern oder anderen verwendeten Übertragungsprotokollen enthaltene Informationen,
  • welches Programm auf dem Computer (Browser) oder welches Betriebssystem verwendet wurde (Windows, iOS etc).

Mehr zu den ShareThis-Cookies finden Sie unter https://www.sharethis.com/privacy/.

ShareThis teilt gesammelte Informationen nach Pseudonymisierung mit Dritten.

ShareThis bewahrt gesammelte Daten für einen Zeitraum von bis zu 14 Monaten ab dem Datum der Datenerfassung auf. ShareThis-Cookies laufen 13 Monate nach der letzten Aktualisierung ab.

Wenn Sie der Verarbeitung der Daten durch ShareThis widersprechen möchten, die auf von ShareThis gesammelten Daten basiert, können Sie den Opt-out-Button auf https://www.sharethis.com/privacy/ verwenden. Dabei wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, welches Sie nicht löschen dürfen, um diese Einstellung weiterhin zu behalten.
Sie können Ihre Präferenzen für nutzungsbasierte Onlinewerbung auch über http://www.youronlinechoices.com/at/ im Präferenzmanagement festlegen.

Wenn Sie mehr über die Verarbeitung Ihrer Daten durch ShareThis wissen möchten, finden Sie alle Informationen unter https://www.sharethis.com/privacy/.

Der Einsatz von ShareThis auf unserer Website erfolgt zum Zweck der ansprechenden und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.

„Facebook“-Social-Plug-in
In unserem Internetauftritt setzen wir Plug-ins des Social-Networks Facebook ein. Zu Facebook siehe auch die obigen allgemeinen Informationen zu Facebook-Services.
Sofern ein Facebook-Social-Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des Plug-ins von den Servern von Facebook in den USA herunter. Aus technischen Gründen ist es dabei notwendig, dass Facebook Ihre IP-Adresse verarbeitet sowie Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Internetseiten erfasst.

Sollten Sie bei Facebook eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit einem Facebook-Social-Plug-in versehenen Internetseite besuchen, weist Facebook die so gesammelten Informationen Ihrem persönlichen Nutzerkonto zu. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen oder durch den Einsatz eines Add-ons für Ihren Internetbrowser das Laden des Facebook-Plug-in blockieren.

Sofern Sie ein in unsere Website integriertes Facebook-Social-Plug-in benutzen, wird dies in Ihrem Facebook-Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von Facebook veröffentlicht.

Selbst dann, wenn Sie nicht bei Facebook eingeloggt sind und sich nicht bei Facebook registriert haben, aber mit dem Browser von diesem Endgerät aus früher irgendeine facebook.com-Seite besucht haben, z.B. die Facebook-Seite eines Restaurants, eines Künstlers oder eines Geschäftes, ist es möglich, dass Facebook diese Aktion mit dem Besuch unserer mit einem Facebook-Social-Plug-in versehenen Website verknüpft, um Ihnen im Rahmen seiner Werbenetzwerke Ihren Interessen entsprechende Werbung anzuzeigen.

"Flickr"-Social-Plug-ins
Diese Webseite verwendet Plug-ins der Fotocommunity Flickr, welche von der SmugMug Inc., Suite 200, 67 E Evelyn Avenue, Mountain View, CA 94041, USA, betrieben wird. SmugMug Inc. hat sich unter dem EU-US-Privacy-Shield zertifiziert, siehe https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt00000008VJSAA2&status=Active.

Wenn Sie einen Bereich unserer Seite aufrufen, der ein solches Plug-in enthält, baut Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Flickr auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von Flickr direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben dabei keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Flickr mithilfe dieses Plug-ins erhebt. Laut Flickr werden ohne einen Klick auf das Plug-in keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Wenn Sie Flickr-Mitglied sind und nicht möchten, dass Flickr über unsere Webseite Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei SmugMug gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieses Internetauftritts bei Flickr ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Flickr sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Flickrs Datenschutzhinweisen unter https://www.flickr.com/help/privacy.

Der Einsatz von Flickr-Komponenten auf unserer Website erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.

"Google+1"-Social-Plug-in
Unser Webauftritt integriert die Google+1-Schaltfläche. Zu Google siehe auch die obigen allgemeinen Informationen zu Google-Services.
Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Webseite, auf welcher eine Google+1-Schaltfläche integriert wurde, und bei gegebenenfalls aktivierter Shariff-Funktion, wird der Browser veranlasst, eine Darstellung der Google+1-Schaltfläche von Google herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Webseite Sie besuchen; dies findet unabhängig davon statt, ob Sie die Google+-Schaltfläche anklicken oder nicht.

Sofern Sie gleichzeitig bei Google+ eingeloggt sind, erkennt Google während der gesamten Dauer Ihres Aufenthaltes auf unserer Internetseite, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite Sie besuchen. Diese Informationen werden durch die Google+1-Schaltfläche gesammelt und durch Google Ihrem Google+-Account zugeordnet.

Wenn Sie einen Google+1-Button anklicken und damit eine Google+1-Empfehlung abgeben, ordnet Google diese Information Ihrem persönlichen Google+-Benutzerkonto zu, speichert weitere personenbezogenen Daten (IP-Adresse, Informationen über Ihren Browser und das Endgerät) und macht die Empfehlung öffentlich zugänglich. Eine auf dieser Webseite abgegebene Google+1-Empfehlung wird in der Folge zusammen mit anderen personenbezogenen Daten, wie dem Namen des genutzten Google+1-Accounts und dem hinterlegten Foto in anderen Google-Diensten, beispielsweise den Suchmaschinenergebnissen der Google-Suchmaschine, dem Google-Konto der betroffenen Person oder an sonstigen Stellen, beispielsweise auf Internetseiten oder im Zusammenhang mit Werbeanzeigen, gespeichert und verarbeitet. Ferner ist Google in der Lage, Ihren Besuch auf dieser Webseite mit anderen bei Google gespeicherten personenbezogenen Daten zu verknüpfen. Google zeichnet diese Daten ferner mit dem Zweck auf, die unterschiedlichen Dienste von Google zu verbessern oder zu optimieren.

Wenn Sie eine Übermittlung personenbezogener Daten an Google nicht wünschen, können Sie dies einschränken, indem Sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Google+-Account ausloggen.
Weitere Hinweise von Google zur Google+1-Schaltfläche können unter https://developers.google.com/+/web/buttons-policy abgerufen werden.

"Instagram"-Social-Plug-in
Wir haben in unseren Internetauftritt Komponenten des Dienstes Instagram integriert. Instagram ist ein Dienst, der Nutzern das Teilen von Fotos und Videos und zudem eine Weiterverbreitung solcher Daten in anderen sozialen Netzwerken ermöglicht.
Betreiber der Dienste von Instagram ist Facebook Ireland Ltd. Weitere Informationen zum Unternehmen siehe weiter oben.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, auf welcher ein Insta-Button integriert ist, wird Ihr Internetbrowser veranlasst, eine Grafik des Insta-Buttons herunterzuladen. Dadurch erhält Instagram Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite Sie besuchen.

Sofern Sie gleichzeitig bei Instagram eingeloggt sind, wird diese Informationen Ihrem Instagram-Account zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vorher von Ihrem Instagram-Account ausloggen.
Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Instagram können unter https://www.instagram.com/about/legal/privacy/ abgerufen werden.

"ISSUU"-Social-Plug-in
Unser Internetauftritt benutzt den Webdienst der Issuu Inc., 131 Lytton Ave, Palo Alto, CA 94301, USA. Issuu hat sich nicht im Rahmen des EU-US-Privacy-Shield zertifiziert.
Issuu verwendet Cookies. Die dadurch erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Issuu in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verweisen für Details zur Verwendung von Cookies auf die Datenschutzerklärung von Issuu unter https://issuu.com/legal/privacy.

Wenn Sie ein Issuu-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Issuu über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Issuu gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Issuu ausloggen.
Issuu ruft den Tracker Google Analytics auf. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Issuu. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Verarbeitung der durch Google Analytics erzeugten Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Der Einsatz von ISSUU auf unserer Website erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.

„Twitter“-Social-Plug-ins
In unserem Internetauftritt setzen wir Plug-ins des Social-Networks Twitter der Firma Twitter Inc. ein. Weitere Informationen zu Twitter Inc. siehe oben.
Der Einsatz von Twitter-Komponenten auf unserer Website erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.
Sofern ein Plug-in (Twitter-Button, Timeline oder andere) auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des Plug-ins von den Servern von Twitter in den USA herunter. Aus technischen Gründen ist es dabei notwendig, dass Twitter Ihre IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Internetseiten erfasst.

Sollten Sie bei Twitter eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit einem Twitter-Plug-in versehenen Internetseite besuchen, werden die durch das Plug-in gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von Twitter erkannt. Diese weist Twitter womöglich Ihrem dortigen persönlichen Twitterkonto zu. Sofern Sie also beispielsweise den sogenannten „Teilen“-Button von Twitter benutzen, werden diese Informationen in Ihrem Twitter-Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von Twitter veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Twitter-Benutzerkonto vornehmen.

"YouTube"-Social-Plug-in
In unserem Internetauftritt setzen wir YouTube ein. Hierbei handelt es sich um ein Videoportal der YouTube LLC., 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, nachfolgend „YouTube“ genannt.
YouTube ist ein Tochterunternehmen der Google LLC. Weitere Informationen zu Google siehe oben.

Wir nutzen YouTube im Zusammenhang mit der Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“, um Ihnen Videos anzeigen zu können. Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts. Die Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“ bewirkt laut Angaben von YouTube, dass die nachfolgend noch näher bezeichneten Daten nur dann an den Server von YouTube übermittelt werden, wenn Sie ein Video auch tatsächlich starten.
Diese Verbindung ist erforderlich, um das jeweilige Video auf unserer Internetseite über Ihren Internet-Browser darstellen zu können. Im Zuge dessen wird YouTube zumindest Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Internetseite erfassen und verarbeiten. Zudem wird eine Verbindung zu dem Werbenetzwerk „DoubleClick“ von Google hergestellt.

Sollten Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sein, weist YouTube die Verbindungsinformationen Ihrem YouTube-Konto zu. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei YouTube ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem YouTube-Benutzerkonto vornehmen.
Zum Zwecke der Verbesserung der Funktionalität sowie zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert YouTube dauerhaft Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active garantiert Google und damit auch das Tochterunternehmen YouTube, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.
Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Google unter https://policies.google.com/privacy bereit.

Der Einsatz von Youtube auf unserer Website erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und benutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.

3.1.7. Dauer der Datenspeicherung
Wir speichern Ihre Daten nur so lange, als dies für den Zweck der jeweiligen Datenverarbeitung notwendig ist, bzw so lange wir durch gesetzliche Vorschriften zur Aufbewahrung oder Archivierung dazu verpflichtet sind.

3.2 Handel mit Büchern und Nonbooks und Websites und Webshops
Handel mit Büchern und Nonbooks und Websites und Webshops unter Arbeit-Recht-Soziales.at / BessereWelt.at / shop.buecherei.at/

„Buchhandel des ÖGB-Verlags“: Abwicklung von Warenbestellungen, Rechnungslegung und Unterstützung bei individuellen Support-Anfragen im Versandhandel einschließlich Büchereiservice mit Verwaltung des Büchereiservice-Schecks und Neuerscheinungsservice (NES) und Abwicklung von Barverkäufe in der Fachbuchhandlung am Standort Rathausstraße 21, 1010 Wien, sowie bei Büchertischen;

„Webshops des ÖGB-Verlags“: Online-Abschluss von Verträgen sowie Aufnahme der Daten für Zahlung und Auslieferung im Sinne der Überleitung in den „Buchhandel des ÖGB-Verlags“ zur Erfüllung der Bestellung und Unterstützung bei individuellen Support-Anfragen.

3.2.1.    Buchhandel des ÖGB-Verlags
Zur Abwicklung von Warenbestellungen und Rechnungslegung und Unterstützung bei individuellen Support-Anfragen im Versandhandel bzw. für das Büchereiservice mit Verwaltung des Büchereiservice-Schecks und des Neuerscheinungsservices (NES) und für Barverkäufe in der Buchhandlung am Standort Rathausstraße sowie bei Büchertischen, einschließlich Korrespondenz und Vereinbarungen dazu, werden Ihre personenbezogenen Daten wie folgt verarbeitet:

Der ÖGB-Verlag verarbeitet die von Ihnen als KundIn bzw. Ansprechperson bei der KundIn bekannt gegebenen Daten und als KundIn vom ÖGB-Verlag generierte Daten, nämlich Kundennummer, Debitorennummer, Kaufhistorie (Rechnungen/Lieferscheine, Umsätze, Artikel, samt Interessensschwerpunkt (zur Erfüllung vom NES)) und Konditionen auf der Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO) und hinsichtlich der Aufbewahrung von Daten der KundIn auf der Rechtsgrundlage der gesetzlichen Verpflichtung, insbesondere nach UGB und Steuerrecht (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO).

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist zum Vertragsabschluss notwendig bzw. (steuer)gesetzlich vorgeschrieben und können bei Nicht-Bereitstellung die entsprechenden Vereinbarungen nicht geschlossen bzw. Services nicht erbracht werden.

Der ÖGB-Verlag setzt folgende Auftragsverarbeiter (und damit unter Umständen Empfänger ihrer Daten) für die folgenden Zwecke ein:
Auftragsverarbeiter als Empfänger    Datenkategorien und Zwecke
Versandunternehmen mit Sitz in Österreich    Name und Adresse der KundIn zur Versendung der Ware

Die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch bzw. für den ÖGB-Verlag erfolgt ausschließlich innerhalb der EU.

Es erfolgt keine automatisierte Entscheidungsfindung gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO.

Der ÖGB-Verlag beabsichtigt nicht, die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck weiterzuverarbeiten, ausgenommen jene, die gesetzlich verpflichtend sind, wie die Aufbewahrung gemäß Unternehmens- bzw. Steuerrecht. Unter Umständen erfolgt – allerdings ausschließlich mit gesonderter Einwilligung – eine Überführung des Kaufverhaltens bzw. der Interessenschwerpunkte zu Zwecken der Bewerbung eigener Produkte des ÖGB-Verlags.

Gemäß vorigem Absatz löschen wir ihre Daten nach folgenden Regeln:

a)    als KundIn Ihre personenbezogenen Daten zum Büchereiservice, einschließlich Verwaltung des Büchereiservice-Schecks; und Neuerscheinungsservice (NES) 18 Monate  nach Kündigung des Services;

b)    als KundIn Ihre personenbezogenen Daten für die sonstigen Zwecke nach Ablauf der gesetzlichen Archivierungspflichten, insbesondere der siebenjährigen Archivierungspflicht gemäß Steuerrecht; und

c)    als Ansprechperson bei der KundIn umgehend nach Bekanntwerden des Wechsels bei oder Ausscheidens von der KundIn.

3.2.2.    Webshops des ÖGB-Verlags
Zum Online-Abschluss von Verträgen sowie Aufnahme der Daten für Zahlung und Auslieferung im Sinne der Überleitung in den „Buchhandel des ÖGB-Verlags“ zur Erfüllung der Bestellung und Unterstützung bei individuellen Support-Anfragen, einschließlich Korrespondenz und Vereinbarungen dazu, werden Ihre personenbezogenen Daten wie folgt verarbeitet (zu Cookies und zu Analysetools siehe weiter oben):

Der ÖGB-Verlag verarbeitet die von Ihnen als KundIn bzw. Ansprechperson bei der KundIn bekannt gegebenen Daten (siehe auch Überleitung in den „Buchhandel des ÖGB-Verlags“ zur Erfüllung der Bestellung auf der Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO), hinsichtlich der Auswertung der Bestellhistorie und Vertriebsaktivitäten auf der Rechtsgrundlage des berechtigten Interesses, nämlich zur Analyse der KundInnen-Interessen zur postalischen Information über (neue) Leistungen des ÖGB-Verlags, wobei die Interessen der KundIn nicht überwiegen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO), und hinsichtlich der Aufbewahrung von Daten der KundIn auf der Rechtsgrundlage der gesetzlichen Verpflichtung, insbesondere nach UGB und Steuerrecht (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO).

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist zum Vertragsabschluss notwendig bzw. (steuer)gesetzlich vorgeschrieben und können bei Nicht-Bereitstellung die entsprechenden Vereinbarungen nicht geschlossen bzw. Services nicht erbracht werden.

Der ÖGB-Verlag setzt folgende Auftragsverarbeiter (und damit unter Umständen Empfänger von ihren Daten) für die folgenden Zwecke ein:

XeroGrafiX GmbH Online Design Agency  mit Sitz in Österreich:  
Alle bekannt gegebenen Daten der KundIn zum Betrieb und zur Entwicklung der Shop-Applikationen

APA IT GmbH mit Sitz in Österreich:
Alle bekannt gegebenen Daten der KundIn zum Hosting der Shop-Applikationen

Die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch bzw. für den ÖGB-Verlag erfolgt (somit) ausschließlich innerhalb der EU.

Es erfolgt keine automatisierte Entscheidungsfindung gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO.

Der ÖGB-Verlag beabsichtigte nicht, die personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck weiterzuverarbeiten, ausgenommen jene, die gesetzlich verpflichtend sind, wie die Aufbewahrung gemäß Unternehmens- bzw. Steuerrecht. Zur Weiterverwendung zur postalischen Information über (neue) Leistungen des ÖGB-Verlags siehe Punkt 3.1.2.1.

Gemäß vorigem Absatz löschen wir ihre Daten nach folgenden Regeln:
a)    als KundIn Ihre personenbezogenen Daten nach Ablauf der gesetzlichen Archivierungspflichten, insbesondere der siebenjährigen Archivierungspflicht gemäß Steuerrecht; und
b)    als Ansprechperson bei der KundIn umgehend nach Bekanntwerden des Wechsels bei oder Ausscheidens von der KundIn. 

Weiterempfehlen